Achtung! Datenschutzprüfungen durch das BayLDA

Das Bayerische Landesamt für Datenschutzaufsicht (BayLDA) führt regelmäßig Datenschutzprüfungen durch. Seit Oktober finden erneut solche Prüfungen statt. 
Dabei werden Fragebögen an ausgewählte Unternehmen mit Sitz in Bayern versendet.

Die Fragebögen sind themen- und teilweise branchenbezogen. Die Datenschutzprüfungen des BayLDA und die entsprechende Mitteilung können Sie unter https://www.lda.bayern.de/de/kontrollen.html und https://www.lda.bayern.de/media/pm2018_17_de.pdf abrufen.

Nach Angaben des Präsidenten des BayLDA, Thomas Kranig, soll mit den Datenschutzprüfungen gezeigt werden, „was tatsächlich Prüfmaßstab ist und von den Verantwortlichen erwartet wird“.

Die Vorgaben der DSGVO sind von jedem Verantwortlichen einzuhalten. Bußgeldzahlungen und Imageverlust können die Folge einer Nichteinhaltung sein.

Keine Angst vor Fragebögen oder der Umsetzung der DSGVO!

Bei uns erhalten Sie professionelle und verständliche
Beratung 
rund um den Datenschutz

So erreichen Sie uns:

Telefon: +49 6171 27796 – 0

eMail: marketing@dummy.d-s.group

Unser weiteren Dienstleistungen finden Sie hier: https://ds-consult.eu/#services

Facebook
Twitter
LinkedIn
XING

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.